GRUPPEN FÜR PARTNER UND ELTERN

companyIn der modernen Zeit werden die Begriffe Partnerschaft, Familie und Elternschaft immer wieder modifiziert und weiterentwickelt. Radikale soziale Veränderungen haben zu neuen Formen des Zusammenlebens geführt: kinderlose Paare, Paare im Prozess der unterstützenden Befruchtung, Alleinerziehende, Stieffamilien, interkulturelle Ehen, Familien mit adoptierten Kindern, Familien, deren Mitglieder in verschiedenen Ländern leben u.a.

In unserer langjährigen Tätigkeit im psychosozialen Bereich begegnen wir täglich Probleme und Dilemmata, die das Familienleben betreffen.  Durch unseren Kontakt mit Einzelnen, Paaren, Familien, sowie durch unsere Arbeit mit Gruppen stellen wir fest, dass sich Menschen öfter und besorgter fragen: “Wie entscheide ich mich für einen Partner?”, “Wie kann ich meine Beziehung verbessern?”, “Was bedeutet es, Vater/Mutter zu werden?”, “Bin ich gut in meiner Elternrolle?”, “Was, wenn der Storch nicht kommt?”, “Warum trifft es mich?”

In einer vertraulichen und wertschätzenden Atmosphäre arbeiten wir mit dem Ratsuchenden daran, sein Anliegen von einer neuen Perspektive zu beleuchten. Wir fokussieren auf seine Stärken und Ressourcen und unterstützen ihn dabei, Alternativen zu entdecken. 


Wir bieten folgende Gruppen:

  • Gruppe zur persönlichen Entwicklung durch kreative Methoden
  • Gruppe für Eltern von kleinen Kindern
  • Gruppe für Eltern von Jugendlichen
  • Gruppe zum Thema Paarbeziehung
  • Paargruppe


Die Gruppen bestehen aus 7 bis 10 Teilnehmern und die Treffen finden in wöchentlichem oder zweiwöchentlichem Abstand statt.

Leiterinnen:
Virginia Ioannidou
Elli Manatou